Werbung

Ich liebe dieses Buch, weil es um ein Maedchen, das Renée heißt geht, dessen Eltern unter einem tragischen und myteriösen Tod gestorben sind. Obwohl Renée's Eltern sich mit ihrem Großvater gestritten haben, haben sie ihm als Erziehungsberechtigten "eingestellt".

Renée's Großvater schickt sie daraufhin auf ein Internat, das Gottfied-Institut, welches sehr strenge Regeln hat und etwas altmodish ist, trotzdem gefällt es Renée dort nach einiger Zeit. Nach der ersten Woche lernst sie einen Jungen kennen: Dante! Er liebt sie und sie liebt ihn, doch wenn das so einfach wäre, dann Dante hat ein Geheimnis, welches nicht nir auf Renée abfährbt sondern sie auch noch in Gefahr bringt, denn es sieht so aus als hätte Renée Dante's Seele!

Es ist ein wunderbares Buch und ich liebe es, wenn ihr so ein änliches habt, dann empfehlt es mir bitte.


P.S. Ihr MÜSST DIESES BUCH LESEN!!! ;)