Werbung

Dies ist der fünfte Band in dem Harry, Ron und Hermine ihre zauberhaften Abenteuer bestehen.

Kurz bevor das fünfte Schuljahr beginnt und Harry wie immer bei den Dursleys ist, taucht auf einmal ein Dementor auf. Dieser jagd Harry und seinen Cousin Dudley durch die Straßen, so dass Harry mal wieder gezwungen ist in den Ferien seine Zauberkünste zu gebrauchen. Etwas zu spät, denn der Dementor hatte sich bereits über Dudley zum Kuss gebeugt. Völlig erschöpft retten sich die beiden in die sicheren vier Wände der Dursley. Doch diesmal bleibt die verbotene Zauberei nicht unentdeckt, denn das Ministerium für Zauberei schickt eine Vorladung.

In einer bedrückenden Anhörung, in der Harry mit der Hilfe von Albus Dumbeldor mit einem blauen Auge davon kommt, lernt er zum ersten Mal seine neue Lehrerin für den Kampf gegen die Dunklekünste kennen, Dolores Umbridge.

Auf Hogwarts, lernen Harry, Ron und Hermine Miss Umbridge erst richtig kennen. Neue Regelwerke natürlich alles nur für die Sicherheit der Schüler und schmerzhafte Stunden des Nachsitzens folgen. Die Schüler formieren sich in der DA (Dumbeldores Armee) und ahnen nicht, was ihnen noch bevor steht...